Transport von Gefahrgut

Zum Schutz von Leben und Gesundheit wurde für den Transport gefährlicher Güter ein internationales und – unter Berücksichtigung neuester Erkenntnisse – stetig zu aktualisierendes Regelwerk entwickelt.

Die Forstmann Transporte GmbH & Co. KG ist sich der hohen Verantwortung bewusst; die genaue Kenntnis des Regelwerks und die Einhaltung der Vorschriften stellen eine grundlegende Notwendigkeit dar. Regelmäßige Mitarbeiterschulungen sowie ein einwandfreier Zustand der Transportfahrzeuge gewähren ein höchstes Maß an Sicherheit.

Aktuelle Nachrichten

Wir feiern 5 Jahre Dariusz

Dariusz ist bereits seit 5 Jahren ein wichtiges Mitglied unseres Fahrer-Teams. Seit dem Tag, an dem er in unser Unternehmen eingetreten ist, ist seine kontinuierliche Unterstützung etwas, auf das wir immer zählen können. Für diese gute Arbeit, möchten wir uns bedanken. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre.

Weiterlesen

Jobmesse in Osnabrück 2022

Wenn es darum geht für unsere Transport- und Logistikbranche zu werben, nutzen wir jede Gelegenheit. Dieses Mal waren wir auf der Barlag-JOBMESSE 2022 in Osnabrück mit einem Forstmann-Stand dabei. Schließlich haben wir regelmäßig Ausbildungsplätze und Jobs zu vergeben. Die Tätigkeitsbereiche in unserem Betrieb sind vielfältig. Allem voran die Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) – mit einer abgeschlossenen Ausbildung in dem Bereich …

Weiterlesen

Wir feiern 10 Jahre Tomek und 5 Jahre Hans-Georg

Wir könnten hier viel schreiben über die Bedeutung von richtig guter Arbeit und Loyalität in der heutigen Arbeitswelt. Machen wir aber nicht. Stattdessen zeigen wir heute zwei Mitarbeiter, die etwas von diesen Werten verstehen. Ein großes Dankeschön samt Prämienzahlung und kleinen Aufmerksamkeiten…

Weiterlesen

Ausbildung bei Forstmann Transporte

Es gibt viele gute Gründe, die für eine Ausbildung in der Transportbranche sprechen. Ebenso viele Gründe sprechen für den anerkannten Ausbildungsbetrieb Forstmann Transporte. Das sind unsere Ausbildungsangebote: Berufskraftfahrer (m/w/d), Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d), Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d) und Kfz-Mechatroniker/-in – Fachrichtung Nutzfahrzeuge  (m/w/d). Was darf es denn sein?

Weiterlesen