Neubau: Forstmann Transporte mit neuem Standort

Im 24. Geschäftsjahr beginnen wir mit dem Bau einer neuen Speditionsanlage

von Forstmann Transporte GmbH & Co. KG  

Auf einer Grundfläche, die der Größe von drei Fußballfeldern entspricht, startet die Grundsteinlegung am 20.08.2018. Neben dem Verwaltungsgebäude mit Büros und Sozialräumen sind eine betriebseigene Tankstelle mit Waschstraße sowie eine LKW-Werkstatt geplant.

 

Bereits im Jahr 2017 haben wir unseren Unternehmenssitz von Ibbenbüren nach Osnabrück verlegt. Die hervorragende Anbindung an das Autobahnkreuz der A1/A30 sowie die Möglichkeit unser Unternehmen erweitern zu können und damit den Ansprüchen von Kunden und Belegschaft auch in Zukunft gerecht zu werden, sprechen für sich.

 

Zurück